Übung Verkehrsunfall mit LKW und PKW

Am 13. Juli waren wir zu einer THL Übung zur Feuerwehr Pischelsdorf eingeladen.

Neben der Feuerwehr Pischelsdorf und uns nahmen noch Kameraden der Werkfeuerwehr Freising / Weihenstephan an der Übung teil. Die dargestellte Lage war wie folgt: Ein LKW war zum Teil auf ein PKW gekippt. Im PKW waren zwei und im LKW war eine Person eingeschlossen.

Nachdem im Rahmen einer Einsatzübung alle Personen befreit wurden, konnten wir an dem PKW und der LKW Kabine noch verschieden Varianten zur technischen Rettung üben. Besonders die Möglichkeit  an einer LKW Kabine mit Schere und Spreizer zu arbeiten war für uns sehr wertvoll, da solche Kabinen nur sehr selten für Übungen zur Verfügung stehen.

 

Zwischenzeitlich hatten einige Kameraden aus Pischelsdorf Hendl gegrillt, um uns nach der Übung auch kulinarisch zu versorgen.

Vielen Dank nach Pischelsdorf für die Vorbereitung und Organisation des gelungenen Übungsabends.

Weitere Details und Bilder finden sie hier auf der Homepage der FF Pischelsdorf.