Archiv der Kategorie: Aktive Feuerwehr

Filigranarbeit

Stark gewandelt haben sich in den vergangenen Jahrzehnten die Aufgaben der Feuerwehren. Stand früher – wie der Name sagt – der sog. abwehrende Brandschutz im Vordergrund, macht in der heutigen Zeit die sog. technische Hilfeleistung die Mehrheit unserer Einsätze aus.

Das dabei anfallende Aufgabenspektrum ist sehr vielfältig – von der Befreiung eingeklemmter Personen bei Verkehrsunfällen über die Beseitigung von Sturmschäden im öffentlichen Verkehrsraum bis hin zur Ausleuchtung von Landeplätzen für Rettungshubschrauber bei Nacht.

Filigranarbeit weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2018 mit Vorstandswahlen

Am Dreikönigstag, dem 6. Januar 2018, fand, wie in jedem Jahr, die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Reichertshausen statt. Im Mittelpunkt: Die Neuwahl des Vereinsvorstands.

Die neue Vorstandschaft von links: erster Jugendwart Vinzent Ernstberger, Kassier Jens Maaß, erster Kommandant Josef W. Haun, erster Vorsitzender Hans-Jürgen Weiß, Schriftführer Franz Prieschl, zweiter Vorsitzender Gert Ernstberger, zweiter Kommandant Martin Profendiner

Jahreshauptversammlung 2018 mit Vorstandswahlen weiterlesen

Erfolgreich beim Wissenstest

Am 1. Dezember 2017 legten 4 Mitglieder unserer Jugendfeuerwehr den Wissenstest 2017 ab.

Im Rahmen einer praktischen und einer theoretischen Prüfung müssen die Jugendlichen ihr Können und Wissen, das sie im Rahmen der Ausbildung bei den Jugendübungen und der Vorbereitung zum Wissenstest erworben haben, unter Beweis stellen.

In diesem Jahr wurde der Schwerpunkt Unfallverhütung und persönlicher Schutzausrüstung geprüft. Gastgeber war, bei der von der Kreisbrandinspektion durchgeführten Prüfung die Feuerwehr Hohenwart.

Lehrgang Führungsassistent

Vom 16. bis 21. Oktober 2017 fand bei der Feuerwehr Reichertshausen ein Lehrgang zum Führungsassistenten statt. Durch die Kreisbrandinspektion wurden 16 Feuerwehrkameradinnen und Kameraden – vier davon aus Reichertshausen, von denen zwei auch bei der Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung (UGÖEL) des Landkreises Pfaffenhofen tätig sind – zum Führungsassistenten ausgebildet.

Lehrgang Führungsassistent weiterlesen

Übung des Hilfeleistungskontingentes des Landkreises Pfaffenhofen

Um bei Großschadenslagen wie z.B. Hochwasser oder Sturmschäden ausreichen Hilfe leisten zu können, müssen die Feuerwehren darauf vorbereitet sein auch außerhalb ihres Gemeindegebiets oder Landkreises für längere Zeit eingesetzt zu werden.Um dies organisatorisch und planerisch sicherzustellen, ist jeder Landkreis durch die Regierungsbezirke angehalten Hilfeleistungskontingente aufzustellen.

Übung des Hilfeleistungskontingentes des Landkreises Pfaffenhofen weiterlesen

13 neue Truppführer für die Feuerwehren der Gemeinde Reichertshausen

Am 7. Oktober legten 13 Feuerwehrfrauen und –männer – vier der Feuerwehr Reichertshausen, vier aus Paindorf, vier aus Pischelsdorf und einer aus Steinkirchen – die Prüfung zum Truppführer ab. Nach der Grundausbildung zum Truppmann durchliefen die angehenden Truppführer eine praxisorientierte Ausbildung in ihren jeweiligen Feuerwehren und sammelten dort Erfahrungen bei Einsätzen und Übungen. 13 neue Truppführer für die Feuerwehren der Gemeinde Reichertshausen weiterlesen